Rose Sink

Rose Sink ist Teil eines Forschungsprojektes des Karst Environmental Service unter Leitung von Pete L. Butt und Gerald L. Murphy. Durch dieses Projekt soll eine Verbindung verschiedener Quellen der näheren Umgebung untersucht werden.

Aus diesem Grund ist Rose für den Tauchbetrieb geschlossen.

Wayne Kinard von Amigos Dive Center nimmt hier in regelmäßigen Abständen Wasser- und Aktivkohle-Proben und so bekam ich die einzigartige Möglichkeit diese interessante Höhle im Rahmen dieses wissenschaftlichen Projektes zu Betauchen.

Neben Wayne waren noch Corey von Salvo und Thomas, ein Höhlentaucher aus Brasilien mit um alle Proben entsprechend aus zu tauschen und ordnungsgemäß zu beschriften.

Der Tauchgang, bei dem 10 Wasser- und Aktivkohle-Proben entnommen wurde dauerte etwa 75 Min, maximale Tiefe war 40 Meter.

Rose sink is part of a scientific project to clear whether there is a connection between Rose and other sinks like Dyal and Black Sinks near by.

The project is led by Pete L. Butt and Gerald L. Murphy from Karst environmental Service.

No cave diving is allowed here but Wayne Kinard from Amigos Dive Center takes water and coal-samples frequently and so I got the chance to dive this interesting cave. Besides Wayne Corey from Salvo and Thomas, a cave diver from Brasil were in the water to collect and label the samples correctly.

Within 75 minutes we took 10 samples, max depht was 130ft.

Fotos anklicken zum Vergrößern    Click photos to enlarge

7. Juni 2009 Höhlen (caves)

Leave a Reply

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box

Cuba-Cave-Exploration

Cuba-Cave-Exploration

free counters

Zur Zeit Online: 2
Besucher heute: 45